Ganztagsschule Halver, Digitale Videoüberwachungstechnik

Nachdem die Umbaumaßnahmen an unserer Schule weitestgehend abgeschlossen waren, mussten wir über geeignete Mittel nachdenken, einige der neuen Räumlichkeiten zu überwachen und diese somit eventuell vor Vandalismus und Diebstahl zu schützen.
Außer einer Bücherei mit mehr als 1000 Büchern und einem Aufenthaltsraum musste auch ein Pausenraum mit Tischtennisplatte, Billardtisch und Fitnessgeräten überwacht werden.
Wir entschieden uns für eine Videoüberwachung mit digitaler Aufzeichnung, bestehend aus acht Digi-lan Farbkameras und zwei Festplattenrekordern.

Die Beratung der Firma TriNeT bezüglich der Beschaffenheit der Anlage war ebenso einwandfrei wie die anschließende Installation und Einweisung.
Wir danken der Fa. TriNeT für diesen ausgezeichneten Service

Herr Müller, Schulleiter